Lenkungsgruppe

Seit dem Wintersemester 2011/2012 tagt in der Regel einmal pro Semester die Lenkungsgruppe zum audit familiengerechte hochschule.

Die Mitglieder begleiten den Umsetzungsprozess der Maßnahmen aus der Zielvereinbarung zum audit familiengerechte hochschule und unterstützen die Projektleitung. Die Mitglieder sind in verschiedenen Hochschulbereichen tätig und können somit die unterschiedlichen Interessen diverser Hochschulangehöriger und -mitglieder in die familiengerechte Weiterentwicklung der HMTMH einbringen. Vertreten sind die künstlerischen und wissenschaftlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die technischen und Verwaltungsangestellten, die Studierenden und die Professorinnen und Professoren. Es wurde auf eine paritätische Geschlechterverteilung geachtet.

Die Mitglieder der Lenkungsgruppe sind:

 

 

 

Zuletzt bearbeitet: 28.11.2019

Zum Seitenanfang